top of page

Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Byannedegrund Photography. Diese Bedingungen gelten für jedes Shooting, mitlauf Tag, Workshop etc.

Fotoshootings

Länge der Zeit

Alle Shootings basieren auf den Zeiten, die sie dauern dürfen.  Es ist natürlich möglich, dass wir innerhalb von fünfzehn Minuten fertig sind oder beispielsweise die volle Zeit nutzen. 

Dagegen wird aus logischem Grund kein Einspruch erhoben. 

Verarbeitungszeit

Wenn die Fotos vom Kunden auf seiner persönlichen Bestellseite ausgewählt werden, habe ich 4 Wochen Zeit, alle Fotos zu bearbeiten. Bei Firmenshootings ist dies ggf. möglich. 5 Wochen dauern. Sollte dies aufgrund bestimmter Umstände noch länger dauern, gebe ich dem Kunden selbstverständlich Bescheid. Natürlich wird es so sein ik versuchen um die Verarbeitungszeit zu minimieren.

Fotorechte

Alle Rechte an den Fotos verbleiben jederzeit bei mir. Das bedeutet, dass Sie die Fotos nicht weiterverkaufen oder damit einen Gewinn erzielen dürfen. In diesem Fall bin ich gezwungen, eine Entschädigung zu leisten. Wenn Sie die Rechte an den Fotos erwerben möchten, kontaktieren Sie mich bitte (Copyright). Es gibt einen Unterschied zwischen dem Kauf von Fotoshootings und dem Kauf von Fotoshootingrechten.

Fotos von mir sollten in keiner Weise zugeschnitten werden, sodass mein Logo nicht sichtbar ist. Außerdem dürfen keine zusätzlichen Filter auf meine Fotos angewendet werden, um sie beispielsweise in sozialen Medien zu veröffentlichen. Geschieht dies nach einer Abmahnung, wird ein Betrag von 100 € berechnet in Konto brought. Sie wählen mich als Fotografen aufgrund meines Stils, der Ihnen gefällt. Natürlich bitte ich den Kunden immer um Erlaubnis, die Fotos für die Website (Portfolio) und Instagram & Facebook (Portraitrechte) verwenden zu dürfen. 

Zahlungen

Sofern Reisekosten angegeben sind, müssen diese bei Nichterscheinen 24 Stunden vor dem Shooting beglichen werden.  Nach Erhalt Ihrer ausgewählten Auswahl sende ich eine Rechnung, die zunächst bezahlt werden muss. Dann beginne ich mit dem Bearbeitungsprozess. Sie erhalten von mir eine Rechnung, auf der Sie den Betrag dann unter Angabe der Rechnungsnummer an die angegebene Bankverbindung überweisen können.

Geschenkkarte

Die Geschenkkarten sind maximal 1 Jahr gültig und dürfen nur von der entsprechenden Person und dem entsprechenden Paket auf der Karte verwendet werden. Geschenkkarten sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Buchungen

(Gilt ab 11. März 2021) Alle Shootings basieren auf 1 Person mit ihrem Hund/Pferd. Wenn Sie  gemeinsam mit Ihrem/Ihren Freund(en), Freundin(n), Mutter, Vater, Opa oder Oma auf dem Foto mit Ihrem Tier haben möchten, können Sie dies für 40 € pro Person oder Tier tun. _cc781905- 5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

Alle Buchungen verstehen sich exklusive Reisekosten.  Mit der Buchung stimmen Sie automatisch den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Kleider 

Bei einem Shooting (hauptsächlich in der Pferdefotografie verwendet) haben Sie die Möglichkeit, ein Kleid zu mieten. Das Kleid sollte mit Sorgfalt behandelt werden. Wenn etwas passiert, wie zum Beispiel das Pferd auf dem Kleid steht und dadurch möglicherweise reißt, muss eine Entschädigung gezahlt werden. Die Höhe variiert je nach Schaden. 

Absagen

Sobald ein Fotoshooting (per E-Mail) bestätigt wurde, kann es nicht mehr storniert werden. Außer bei triftigen Gründen, wie z. B. Tod oder medizinischen Gründen und   wird das Shooting auf einen anderen Termin verschoben. Ich verlange eine Anzahlung von 10 % auf die Rechnung.

Bei Nichterscheinen zu einem Fotoshooting wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Bei Stornierung innerhalb von 48 Stunden ohne triftigen Grund wie z. B. aus medizinischen Gründen werden 40 % des Shootingbetrags in Rechnung gestellt.

Beschwerden

Eine Beschwerde über die von Ihrem Shooting aufgenommenen Fotos muss mir innerhalb von 3 Tagen offiziell per E-Mail mit der E-Mail-Adresse   gemeldet werden. Nach Ablauf dieser Frist wird die Beschwerde nicht mehr bearbeitet. Ich schaue mir den Inhalt der Beschwerde mit aller Ernsthaftigkeit an und gemeinsam finden wir eine passende Lösung. Betrifft die Reklamation die aufgenommenen Fotos und ist dies zumutbar, wird im jeweiligen Fall ein neuer Termin vereinbart, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Alle Lösungen sind möglich, bis auf die Rückforderung des Shootingbetrages und etwaiger dem Kunden entstandener Spesen. 

Risiko

Der Fotograf haftet während des Shootings für nichts. Die Teilnahme an einem Shooting und die mitgebrachten Sachen erfolgen auf eigene Gefahr. Dies gilt für materielle und immaterielle Schäden. 

Nach der Bearbeitung

Als Fotograf steht es mir frei, die Fotos in der Nachbearbeitung so zu ergänzen, wie ich es für passend und schön halte.

Der Fotograf haftet nicht für Qualitätsunterschiede bei der persönlichen Nutzung der Fotos. Es ist auch nicht möglich, die unbearbeiteten Fotos zu erhalten. Warum? Da sage ich es dirHier mehr darüber bitte!

Photoshop les

Die Photoshop-Lektion wird aufgezeichnet und dieses Video darf selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben werden. Diese Lektion ist für Sie bestimmt und das Video bleibt ebenfalls in Ihrem Besitz. Wenn das Video in den Besitz einer anderen Person gelangt, bin ich gezwungen, Ihnen den Betrag für die Photoshop-Lektion erneut in Rechnung zu stellen.

Fotoreis

  • De deelnemer ontvangt de factuur van de geboekte lodge voor de fotoreis nadat de boeking heeft plaats gevonden via de mail persoonlijk van Anne de Grund. De deelnemer heeft 7 dagen (vanaf de dag van de verstuurde factuur) om de betaling te voldoen. Als het bedrag niet betaald wordt binnen de afgesproken periode, kan Anne de Grund de boeking annuleren en de plek doorgeven aan de volgende deelnemer.

  • Na de betaling ben je verzekerd van je plek in de fotoreis Oostenrijk 2024.

  • Als de deelnemer 2 maanden of minder annuleert voor de fotoreis begint zonder geldige reden, zal het volledige bedrag niet geretourneerd worden, totdat de vrijgekomen plek van de deelnemer weer is opgevuld door iemand anders.

  • De fotoreis zal ter allertijden doorgaan i.v.m. de weersomstandigheden. De maand mei is een goede maand qua het weer. Anne zal alle fotoshoots eventueel verplaatsen naar de juiste momenten. 

  • De deelnemer is zelf verantwoordelijk voor een geldige identiteit kaart.

  • De deelnemer is zelf verantwoordelijk voor eventuele allergieën te controleren en te melden.

  • De deelnemer is zelf verantwoordelijk voor een eigen reis- en annuleringsverzekering.

  • De deelnemer is zelf verantwoordelijk voor het regelen van de heen en terugreis naar Rinnen, Oostenrijk. 

  • De deelnemer ontvangt van Anne de Grund op een gegeven moment het programma van de fotoreis. Deze mag niet op social media verschijnen (ook geen story’s) en niet doorgestuurd worden. 

  • Tijdens de reis maakt de deelnemer foto’s tijdens de fotoshoot. Deze foto’s heb jij recht over en mag je gebruiken voor je portfolio. Wil je de foto’s gebruiken voor reclamedoeleinden, vraag dan eerst toestemming aan het desbetreffende model die op de foto staat. Deze regel geldt ook voor Anne de Grund zelf!

  • De deelnemer is zelf verantwoordelijk om voor 22 april door te geven of zij allergieën of andere zaken heeft waar Anne de Grund rekening mee kan houden. 

  • Is de deelnemer ontevreden over de fotoreis? Dan is er de mogelijkheid om binnen 7 werkdagen na de reis een klacht in te sturen. De deelnemer kan nooit een terugbetaling krijgen i.v.m. de kosten die al gemaakt zijn. Anne de Grund zal beslissen over een toepasselijke oplossing.

  • Persoonlijke gegevens over de deelnemers zal nooit doorgestuurd of gepubliceerd worden.

  • Over de prijzen van de fotoreis kan niet over gepraat etc. worden.

  • De deelnemer is zelf verantwoordelijk om zijn apparatuur mee te nemen naar de reis. Denk aan body + Lens(zen), geheugenkaartjes, accu + oplader, laptop, harde schijf etc.

bottom of page